SILVER SEX – Leben und Beleben der schönen Momente in der Liebesbeziehung

Ein Tagesseminar für Paare 50plus, die ihr Liebesleben durch Kommunikation, Wissen und Berührung aufblühen lassen und vertiefen möchten

Eine erfüllende Sexualität ist der Wunsch von vielen Menschen – auch und gerade in langjährigen Beziehungen oder im späteren Alter. Was uns in der Jugend oder im ersten Verliebtsein mit Leichtigkeit zufliegt, ist unser persönliches kostbares Wissen, das wir teilen, vermehren und nutzen können: Welche Gefühle sind für mich wichtig und wie kann ich sie wachküssen (lassen)? Wie bringen wir wieder mehr Schwung und Freude in unser LiebesLeben? Wo finde ich die Berührung, die mich in meinem eigenen Inneren berührt und in die Verbindung mit mir selbst und dem geliebten Menschen führt?

Dieses Seminar bietet Ihnen in einem vertrauensvollen geschützten und humorvollen Rahmen Übungen zu Achtsamkeit, Geschichten über Lust, Vertrauen & Liebe, eine Einladung zur Selbsterfahrung sowie zahlreiche praktische Tipps, um Ihr Wissen über Flirten, Erotik und eine glückliche Sexualität im Alter zu vertiefen.

Inhalt

Kurze Impulsreferate, Reflexion und Diskussion sowie Spiele, Geschichten und Selbsterfahrung
zu folgenden Themen:

  • Der Mensch als biopsychosoziale Einheit – oder:
    Warum Sex für die Gesundheit und das menschliche Glück wichtig ist.
  • Körperliche und seelische Veränderungen, auf die Sie sich einstellen können:
    Wissen und Strategien für Ihr Liebesleben im Alter.
  • Zwölf Geheimnisse für richtig guten Sex:
    Wie Sie jedes Mal genießen und es wieder Spaß macht.
  • Die Kraft der Berührung: Ein Weg für Achtsamkeit, Vertrauen und Kommunikation auf allen Ebenen. Praktische Übungen und Reflexion.
  • Offene Fragen: Von Solo-Sex, Autoerotik, Treue, Pornographie und alles, worüber Sie sonst noch reden wollen.

Seminarleitung

Mag.a Dr.in Sonia RAVIOLA, MSc ist Gesundheitswissenschafterin mit Forschungsschwerpunkt Alter & Sexualität, Diversität, Salutogenese, Gutes Leben – Gute Arbeit – Gutes Glück. In Wien führt sie eine Praxis für Coaching, Supervision und Unternehmensberatung. Weitere Informationen: www.dialog-raviola.at

Dr. Eduard TRIPP ist Klinischer Psychologe und Psychotherapeut, Supervisor, Shiatsu-Praktiker und Körpertherapeut. Er ist Gründungsmitglied des Österreichischen Dachverbandes für Shiatsu (ÖDS) mit führender Unterrichts- und Vortragstätigkeit im In- und Ausland. Weitere Informationen: www.eduard-tripp.at

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl: (max. 8 Paare)
Information und Anmeldung unter praxis@dialog-raviola.at
Seminar am 21. März 2020 - AUSGEBUCHT
Nächstes Seminar: 26. September 2020

zurück